Gemeinsam ins Ziel - Das ESCAD E-Fun-Sommerfest

E-Mobility ist das Motto des ESCAD Sommerfests 2022. Nach einer gemeinsam Mittagspause am Food Truck konnten sich die Kolleginnen und Kollegen an Flug- und Rolldrohnen, E-Rollern und Hoverboards austoben.

Abb.: Das Team der ESCAD AUTOMATION GmbH in Pfullendorf

Die Formel für ein gutes Team ist eigentlich ganz einfach: Man braucht Engagement, gute Kommunikation und die Gewissheit, sich aufeinander verlassen zu können. Deshalb hat sich ESCAD dieses Jahr etwas Besonderes für das große Sommerfest ausgedacht: Einen E-Mobility Fun-Parcours.

Gestartet wurde aber erstmal mit einem gemeinsamen Mittagessen. Die Kolleginnen und Kollegen aus der Abteilung Schaltschrank hatten eigens für die Veranstaltung einen großen Teil der Werkstatt frei gemacht. Es gab leckere Burger und knusprige Pommes, fluffige Waffeln und saftige Cupcakes. Die Stimmung war ausgelassen – und das trotz des anhaltenden Regens.

Einige Kolleginnen und Kollegen sind die meiste Zeit des Jahres in Arbeitnehmerüberlassung oder nutzen stark das Home Office. Es sieht schön, vor allem diese wiederzusehen.

Christian Mayer

Nachdem der letzte Burger verputzt war, wurden alle in acht kleine Teams eingeteilt und es konnte losgehen. Achim Haller (Teamgeist Veranstaltungsleiter) erklärt, wie wichtig Firmenevents, gerade nach den letzten zwei Jahren sind: “Ich glaube, nach zwei Jahren Corona muss man mal wieder was zusammen machen und gemeinsame Emotionen und Erlebnisse schweißen zusammen. Außerdem ist es gut, auch mal andere Dinge zu besprechen, als nur die rein geschäftlichen.”

Auch ESCAD-CEO Rudolf Rauch sieht durch die Veranstaltung einen Mehrwert für sein Team“Anhand von Mitarbeiterveranstaltungen bekommt man ein gutes Zugehörigkeitsgefühl, man kann sich besser kennenlernen und etwas gemeinsam tun – ganz ungezwungen.”

E-Mobility ist das Thema der Zukunft – auch für ESCAD. Thematisch passend durften sich die Kolleginnen und Kollegen an Roll- und Flugdrohnen, Hoverboards und -karts, E-Rollern und Self Balancing Skates austoben. Nicht alle Piloten konnten ihre Flugdrohnen unfallfrei durch den Hindernisparcours steuern und der ein oder andere Kollege musste sich auch mal unter großem Gelächter mit einem beherzten Sprung in Sicherheit bringen. Doch es taten sich auch ungeahnte Talente auf und so mancher Kollege flitze so schnell mit dem Hovercart durch den Parcours, dass er auf offener Straße mit Sicherheit geblitzt worden wäre. Die Stimmung war locker und alle freuten sich über die Vielseitigkeit der Aktion.

Das Drohnefligen ist super. Man kann zeigen, wie feinfühlig man ist und es macht richtig viel Spaß.

Ramona Zimmermann

Und auch diejenigen, die Adrenalin nicht viel abgewinnen können wurde gedacht. An der Station “Geheimnis der 13” wurde kombiniert und gerätselt, um eine mysteriöse Holzbox zu öffnen. Zusammenarbeit, Logik und Kommunikation waren hier gefragt. 

Klar, eine Bootsfahrt auf dem Bodensee ist auch nett. Aber das hier mal was ganz anderes. Man bildet Gruppen und fördert den Teamgeist - ich finds toll!

Thorsten Kulik

Nach vier Stunden wurden die besten drei Teams mit einer Tafel Schokolade belohnt. Für alle anderen Teams gab es natürlich ebenfalls eine süße Kleinigkeit. Ein Blick in die Runde offenbarte zufriedene Gesichter – was nicht zuletzt am strahlenden Sonnenschein lag, der sich zum Ende der Veranstaltung auch noch die Ehre gab.

Während die Teamgeist-Veranstaltungscrew langsam den Parcours abbauten, nutzten einige Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit, noch eine Weile zusammenzusitzen, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Auch Leonie, Auszubildende zur Industriekauffrau, zieht ein positives Fazit.

Ich finde solche Events immer gut, weil sie eine coole Abwechslung zum Arbeitsalltag sind.

Leonie Geiger

Wir senden an dieser Stelle ein ausdrücklichs “Dankeschön” an unser Orga-Team und freuen uns über ein sehr gelungenes Team-Event. 

Das nächste Jahr mit dabei zu sein ist ganz einfach. Wir sind nämlich immer auf der Suche nach neuen Gesichtern, die unser tolles Team verstärken. Mehr Infos gibt es direkt hier, in unserem Karriereportal.

Und mehr Einblicke in unser Team und unsere Arbeit finden sich auf unseren Social Media-Kanälen.

Social Media-Kanäle der
ESCAD AUTOMATION GmbH

Social Media-Kanäle der
ESCAD AUSTRIA GmbH