ESCAD informiert sich auf der SPS 2022 in Nürnberg

ESCAD-Kollegen informieren sich auf der SPS 2022 in Nürnberg über neue Produkte und bekannte Produkthighlights.

Abb.: © Mesago/Arturo Rivas Gonzalez

Nach zweimaliger Zwangspause stand neben Produkten und Lösungen in diesem Jahr auf der SPS in Nürnberg vor allem der persönliche Austausch im Fokus. Auch einige unserer ESCAD Kolleginnen und Kollegen haben den Anlass genutzt, um sich mit neuen und langjährigen Partnern zu vernetzen

SPS ist Abkürzung für “speicherprogrammierbare Steuerung”. Der Begriff wurde dem Englischen entlehnt, wo er als „programmable logic controller“ mit PLC abgekürzt wird. Bei der SPS-Programmierung geht es also um die Programmierung von Computern, die für Steuerungs- und Regelungszwecke eingesetzt werden.

ESCAD ist langjähriger Dienstleister in allen Bereichen der Automatisierung. Mit einfachen Relaysteuerungen ist das Automatisieren heutzutage kaum mehr umsetzbar. Deshalb ist die SPS-Programmierung in der Steuerungstechnik bei ESCAD Teil des normalen Tagesgeschäfts. Umso wichtiger ist es, dass unsere Expertinnen und Experten über aktuelles Know-How verfügen und wissen, welche technischen Neuerungen die Branche in Zukunft bewegen werden. 

Auf der SPS 2022 gab es Themen wie digitale Transformation und Industrie 4.0, industrielle Kommunikation, Safety und Security, neue Logistikmethoden und Roboterintegration. Außerdem wurde sich mit Smart Sensors, Antrieben, datengetriebenen intelligenten Konzepten zur Steuerung und Visualisierung beschäftigt.
 
Projektleiter in der E-Konstruktion, Maik Voss, war vor Ort und zieht ein positives Fazit: “Tatsächlich sind die Innovationen der Automatisierungsbranche immer drauf ausgelegt, ihren Kunden Antworten auf Fragen zu Flexibilitäts- oder Time-to-Market-Themen zu geben. Vor allem kundenspezifische Lösungen tragen dazu bei, Unternehmensprozesse nachhaltig zu verbessern. Das ist toll!”

Sie sind auf der Suche nach einem Projektpartner, der Sie bei dessen Umsetzung nachhaltig begleitet? Unsere Expertinnen und Experten sind für Sie da. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht an info@escad.de oder melden Sie sich direkt telefonisch unter 07552 – 936-0.

Mehr Einblicke in unser Team und unsere Arbeit finden sich auf unseren Social Media-Kanälen. 

Abb.: Projektleiter Maik Voss auf der SPS 2023

Social Media-Kanäle der
ESCAD AUTOMATION GmbH

Social Media-Kanäle der
ESCAD AUSTRIA GmbH